Singen bewegt!

mit Ange Tangermann

Ort Luzern | Datum 09.11.2019 | Zeit 09.30 - 12.30 und 14.00 - 17.00

Singen und Bewegen gehören mittlerweile eng zusammen – kaum ein Konzert ohne Chor-Eographie! Doch: wie sollen Bewegungen gestaltet sein, damit sie das Singen unterstützen und nicht etwa behindern? Welche Möglichkeiten gibt es, den Körper von Beginn jeder Singarbeit weg als bewegtes Instrument erleben zu lassen? In diesem bewegten Singkurs gehen wir in Warm-Ups, Singübungen und Liedern dem Zusammenhang von Körpereinsatz, Stimme und Bewegung auf den Grund und finden dort Präsenz, Ausstrahlung und verschiedenste Klangfarben.

Kursleitung

Ange Tangermann, Winterthur
Ausbildung zur Musik- und Bewegungspädagogin, Aus- und Weiterbildungen im Bereich Bewegungsimprovisation und Kinderchorleitung. Dozentin an der ZHdK in Fachdidaktik «Musik und Bewegung auf der Unterstufe» und «Singen mit Kindern» / CAS Kinderchorleitung, Leiterin von mehreren Kinder- und Jugendchorgruppen in Winterthur und Schaffhausen.

Teilnehmende

Fachlehrpersonen für Musik und Bewegung, Lehrpersonen der Primarschule (1. bis 6. Klasse) KinderchorleiterInnen und weitere Interessierte

Kursgeld

Fr. 140.– für Nichtmitglieder
Fr. 120.– für Mitglieder von orff schulwerk schweiz
Für Einzelmitglieder Rabatte ab 2 Kursen pro Jahr

Anmeldeschluss

23. Oktober 2019

Rücktritt

Bis 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 20.– erhoben. Danach wird die gesamte Kursgebühr verrechnet. In begründeten und nachgewiesenen Ausnahmefällen liegt es im Ermessen der Orff-Schulwerk-Gesellschaft, eine Sonderregelung zu gewähren.

Kursanmeldung / Inscription au cours

  • Kurs / Cours: Singen bewegt!